sfs-archery -Traditionelles Bogenschießen-

Trainingsspiel „links nach rechts“

Trainingsspiel „links nach rechts“

Grundlagen

Das Spiel kann als Teamspiel oder auch als Einzelperson gespielt werden. Das Spiel richtet sich primär an Blankbogenschützen.

Ziel ist es 6 Pfeile in Folge auf eine Scheibe (ohne Scheibenauflage) zu schießen wobei jeder nachfolgende Pfeil rechts vom zuvor geschossenen Pfeil stecken muss. Schafft man es die 6 Pfeile der Reihe nach richtig zu setzen hat man gewonnen.

Wird die Scheibe verfehlt ist die Runde ebenfalls verloren.

Ablauf

Teamspiel

Jedes Team besteht aus 2 Personen und hat seine eigene Scheibe. Es wird abwechselnd geschossen wobei jeder Schütze immer ein Pfeil schießt.
Es werden max. 6 Pfeile pro Team geschossen. Dabei muss jeder nachfolgende Pfeil rechts vom zuvor geschossenen Pfeil auftreffen.
Trifft ein Pfeil links von dem zuvor geschossenen Pfeil, dann ist das Spiel für das Team zu Ende.

Gleiches gilt wenn ein Pfeil die Scheibe verfehlt. Dann ist die Runde ebenfalls verloren.

Spiel links-rechts

Spiel links nach rechts

Einzelperson

Der Schütze versucht der Reihen ach 6 Pfeile zu schießen, mit der Anforderung das der zuletzt geschossenen Pfeil rechts von dem zuvor geschossenen Pfeil steckt.

Variante

Das Spiel kann auch auf eine Ringauflage geschossen werden. Dabei muss man mit dem nachfolgenden Pfeil immer gleich viele oder mehr Ringe erzielen als mit dem vorher geschossenen Pfeil.

 

Und jetzt viel Spass !

Gruß

Sören Spieckermann / sfs-archery

Schreibe einen Kommentar