sfs-archery -Traditionelles Bogenschießen-

Bogenparcours BSV Kremstal

Name das Parcours
Bogenparcours BSV Kremstal

Anschrift oder GPS-Koordinaten:
BSV Kremstal
Göritz 42
4542 Nußbach (Österreich)

Website
http://www.bsv-kremstal.at/index.php/parcours

Anzahl der Ziele:

28 Stationen mit im Regelfall je zwei Tieren

Besucht am:
15.8.2017

Dauer einer Runde
Geschätzt 1,5h

Allgemeiner Eindruck

Der Parcours verfügt über einen wirklich toller Einschieß-/Trainingsplatz. Dort sind Scheiben und 3D-Ziele auf den unterschiedlichsten Entfernungen vorhanden.

Trainingsplatz BSV Kremstal

Trainingsplatz BSV Kremstal

Die Wege sind gut beschildert und ausgebaut. Das Gelände relativ unbeschwert zu gehen. Daher ist dieser Parcour auch für „unsportlichere“ Schützen gut zu bewältigen.

Wegbeschilderung BSV Kremstal

Wegbeschilderung BSV Kremstal

An den einzelnen Stationen sind üblicherweise min. zwei 3D-Target vorhanden. Der Zustand der 3D-Tiere war bei meinem Besuch als gut bis sehr gut anzusehen.

Schuß über den See

Schuß über den See

Aufgrund der Zeit konnte ich nicht alle Stationen des Parcours schießen. Was ich jedoch gesehen habe war gut. Die Schüsse waren Abwechslungsreich und interessant gestellt. Backstops waren ausreichend vorhanden. Pfeilbruchgefahr sehe ich daher als gering an.

Das Gelände sieht auf den ersten Blick recht unspektakulär aus. Jedoch wurde es optimal ausgenutzt und daraus haben sich sehr interessante Schüsse ergeben. Egal ob bergab- oder bergauf, alles ist vertreten.

Ausgangsstation

Ausgangsstation

Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Die Möglichkeit sich mit Getränke zu versorgen besteht. Es gibt darüber hinasu noch eine Halle in der geschossen werden kann. War mir jedoch nicht ganz ersichtlich ob die Halle nur für Vereinsmitglieder oder auch für Parcoursbesucher offen ist.

Preis
Tageskarte

  • Erw.: € 15,-
  • Kinder: 12 – 18 Jahre: € 10,-
  • Kinder bis 12 Jahre: frei

Hinweise und Besonderheiten
n/a

Sterne (***** = best)

Da ich nicht den gesamten Parcours gegangen bin entfällt eine Wertung. Der Parcours ist jedoch, insbesondere für Anfänger und zu Trainingszwecken, zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.