Bogenurlaub in Europa

Warum nicht einfach im Urlaub Bogenschießen gehen?

Man sagt das der Urlaub die schönste Zeit im Jahr ist. Das Bogesnchießen außerhalb des Jahres macht aber auch viel Spaß.
Warum also nicht Urlaub und Bogenschießen verbinden?
Ich stelle euch auf dieser Seite einige Regionen und Internetadresse vor die euch helfen den Bogensport in euren Urlaub zu integrieren.

Unterhält man sich mit Bogenschützen ist es nicht selten das die gesamte Familie (oder ein Großteil davon) bzw. der Partner auch Bogenschütze ist. Gerade in Urlaubszeiten sucht man dann am Urlaubsort nach Aktivitäten die man gemeinsam machen kann. Das Bogenschießen gehört da definitiv dann dazu.

Der Bogensport lässt sich dabei gut in den Urlaub integrieren. Dabei ist es unerheblich welchen Raum der Bogensport im Urlaub einnimmt. Man kann seinen kompletten Urlaubsablauf daran ausrichten, oder auch nur ein Teil davon. Insbesondere das 3D Bogenschießen steht dabei als Aktivität im Vordergrund. Der Grund dafür dürfte relativ klar sein. Es verbindet Bogenschießen und das Erlebnis der Natur sehr gut. Um im Urlaub "Land und Leute" kennen zulernen ist ein Naturerlebnis im Zielurlaubsland sicher nicht verkehrt.

Das Bogenschießen ist inzwischen ein richtiger Trendsport geworden. Da wird dann natürlich auch die Tourismus- und Eventindustrie darauf aufmerksam. Das Angebot das sich direkt an Urlauber mit Bogensportbezug richtet steigt seit längerem langsam, aber stetig. Insbesondere Österreich und Norditalien entwickelt sich zum Urlaubs-El Dorado für 3D Bogenschützen.

Hilfe bei der Urlaubsplanung

Tipps und Vorschläge zur Auswahl des Urlaubsgebietes.

Ich selbst habe nun auch schon einige Urlaube mit Bogenschießen geplant und genossen. An dieser Stelle möchte ich meine Erfahrungen dabei weitergeben. Das Thema "Budget" ist eines der Hauptkriterien bei der Urlaubsplanung. Ich selbst vernachlässige aber diesen Punkt bei meiner Betrachtung hier. Zum einen da die vorgestellten Regionen in Europa nicht extrem weit von den Kosten auseinander liegen und zum anderen da das Bogenschießen auf einem 3D Parcours nicht sonderlich teuer ist. Zumindest wenn man es mal mit anderen touristischen Highlights im Urlaubsland vergleicht.

Das Urlaubsland
Studien zum Thema Reiseplanung haben ergeben das die Auswahl des Urlaubslands die erste Entscheidung ist die gefällt wird. Welche Region im Urlaubsland bzw. was man dort dann konkret macht wird nachfolgend entschieden. Die Wahl der Unterkunft ist dann sogar eine der letzten Entscheidungen in der Urlaubsplanung (allerdings mit hoher Gewichtung).

Kommen wir als zum Thema "Wahl des Urlaubsland". Wenn der Urlaubsfokus auf dem 3D Bogensport liegt, dann kommen aktuell primär folgende Urlaubsländer in Frage.

  • Österreich
  • Deutschland
  • Italien

Natürlich gibt es auch in anderen Ländern Angebote, aber in diesen drei Ländern ist aktuell das Angebot am höchsten. In Frankreich Griechenland oder Spanien gibt es z.B. nach meinen Informationen nur stark punktuelle Angebote.

Die Wahl der Urlaubsregion
In Österreich ist das Angebot für 3D Schützen praktisch flächendeckend gewährleistet. In Italien liegen die Schwerpunkte in Tirol/der Alpenregionen und der Toskana. In Deutschland sieht man ein Süd-Nord Gefälle. Im Süden sehr gute, nahezu flächendeckende Angebote, im Norden eher weniger.

Urlaubsregionen im Detail

Ausgewählte Urlaubsregionen näher vorgestellt

Bogenregion Hohenlohe

Hohenlohe ist eine Region im Nord-Osten von Baden-Württemberg. Im Dreieck der Städte Rothenburg ob der Tauber, Heilbronn und Bad Mergentheim ist die Region perfekt für für einen Bogenurlaub geeignet.

Die Region bietet auch über das Bogenschießen hinaus ein vielfältiges Angebot für Urlauber. Die Region hat ihren Namen von dem ehemaligen Fürstentum der Hohenloher. Die Flüsse Kocher und Jagst welche die sogenannte Hohenloher Ebene durchziehen, prägen die Landschaft der Region.

Hohenlohe hat eine ausgeprägte Kunst & Kulturgeschichte und dazu passende Sehenswürdigkeiten und eigene Angebote. Regional- und überregional anerkannte Museen und Galerien, das UNESCO Weltkulturerbe Limes, Burgen & Schlösser und zahlreiche kulturelle Veranstaltungen laden Sie zu einem Besuch ein.

Die Region ist auch als ein Wanderparadies bekannt. Geprägt durch die Flusstäler an Kocher und Jagst, dem Schwäbisch-Fränkischen Wald und der Hohenloher Ebene bietet sich ein einzigartiges Wander-Naturerlebnis.

Bogenregion Main­fran­ken/­Spes­sart/­Oden­wald

Die Bogenregion Main­fran­ken/­Spes­sart/­Oden­wald liegt sehr zentral in Deutschland. Das Herz der Region liegt zwischen Obernburg, Miltenberg und Wertheim. Hier sind auch viele der bekannten Burgen und Schlösser.
Die Region hat eine lange Weinbautradition und mit der Region Churfranken auch ein überregional bekanntes Wellnessangebot.
Abwechslungsreiche Landschaften Frankens, des Maintals, Spessarts ​und des Odenwalds ermöglichen auch viele weitere Naturaktivitäten. Zum Beispiel Wanderungen, Fahrradtouren oder der Besuch von Tierparks ist hier gut möglich.

Bogenregion Saarland

Das Saarland liegt an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg. Das Bundesland bietet Besuchern eine abwechslungsreiche Natur, historische Städte und beeindruckende Industriedenkmäler.

Namensgeber ist die romantische Saar an deren Ufern vielfältige Rad- und Wanderwege entlang führen. Der Saar-Hunsrück-Steig zählt wohl zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands.

Das Industriedenkmal Völklinger Hütte zeigt das indistriehistorische Erbe der Region sehr eindrucksvoll. Das "Toskana des Saarlands", das UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau im Saarland, lockt mit einer sehr großen Artenvielfalt auf den typischen Felder, Wälder, Streuobstwiesen und Auenlandschaften der Region.

Bogenregion "Alpen"

In der Alpenregion von Österreich und Italien hat sich eine sehr aktive Bogenregion entwickelt. Zahlreiche Parcours bieten hier für die Besucher alles was man benötigt.
Die Alpenregionen in. Südtirol bieten darüber hinaus vielseitigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, ein großes kulturelles und kulinarischen Angebot und natürlich atemberaubende Landschaften.
Österreich und Südtirol sind nicht umsonst schon seit längerem beliebte Urlaubsziele.

Bogenregion Toskana

Die Toskana ist eine Region in Mittelitalien. Ihre Hauptstadt ist die weltbekannte Kulturstätte Florenz. Die Toskana ist landschaftlich sehr abwechslungsreich.
Die raue Bergregion Apenninen macht Lust auf Wandern. Die Strände des Tyrrhenischen Meers ink. der Insel Elba laden u.a. zum Baden ein. Die Weinregion Chianti bieten kulinarischen Köstlichkeiten und Naturerlebnissen auf jedem Quadratkilometer. Dazu noch das herrliche Klima. Ein absolutes Urlaubshighlight.

Schreibe einen Kommentar