sfs-archery -Traditionelles Bogenschießen-

Trainingsspiel Gartenzaun

Trainingsspiel Gartenzaun

Mal wieder was aus dem Bereich Training. Dieses Spiel eignet sich für kleine Gruppen (ca. 3 bis 5 Bogenschützen) welche gemeinsam Trainieren.

Regeln

Das Spiel wird in Runden gespielt, wobei in jeder Runde der erste Schütze wechselt.

Alle Bogenschützen geben pro Runde ein Schuß ab (oder 2 oder 3 bei denen dann die Ringzahl addiert wird). Ziel ist es die Ringzahl des ersten Schützen in der Runde zu übertreffen oder zu erreichen.

Hat ein Schütze in einer Runde weniger Ringe erzielt als der erste Schütze (in der Runde) so bekommt er einen Strich.

Sieger ist der Schütze der nach einer Anzahl x an Runden die wenigsten Striche hat.

Beispiel:

In Runde 1 schießt der Schütze, welche die Runde anfängt, 8 Ringe. jeder weitere Schütze der in der selben Runde weniger als 8 Ringe hat bekommt einen Strich.

 

Abwandlung um die Nervenstärke zu trainieren

Das Spiel wird in Runden gespielt, wobei in jeder Runde der erste Schütze wechselt.

Alle Bogenschützen geben pro Runde ein Schuß ab (oder 2 oder 3 bei denen dann die Ringzahl addiert wird). Ziel ist es die Ringzahl des ersten Schützen in der Runde zu übertreffen oder zu erreichen.
Erreicht ein Schütze eine definierte Anzahl an Strichen, so scheidet er aus. Wer als letzter übrig bleibt hat gewonnen.

 

Schreibe einen Kommentar